Embedded Systems ECU Entwicklung

Infotainment Head Unit für einen Automobilkonzern

Infotainmentsysteme sind mittlerweile ein unverzichtbarer, integraler Bestandteil des Fahralltags. Die Head Unit ist dabei das zentrale Steuergerät für den Fahrer. Dort werden Informationen aus den Teilfunktionen im Fahrzeug wie Navigation, ADAS Systeme und Kunden, externe Medien und Geräte aggregiert. Durch eine Reihe von Projekten in diesem Bereich haben wir die Entwicklung der Systemarchitektur über mehrere Produktgenerationen aktiv mitgestaltet. Wir verfügen daher über fundiertes KnowHow in Systemarchitektur, Hardwaredesign, Softwareentwicklung und Umwelterprobung.

Zielsetzung:

  • Entwicklung eines Steuergeräts, das folgende Funktionen in einer Box vereint: Telefonie, Navigation, Komfortfunktionen, Unterhaltungsmedien, Fahrzeugbordcomputer, Fahrzeug Internet Hotspot
  • Systemarchitektur basierend auf den TI Jacinto Controller, Renesas SH4 Controller
  • Design der Schnittstellen: Most, Ethernet, USB, Bluetooth, WLAN, LVDS, AUX, IPOD Interface, Analoge Video, CAN
  • Bedienung unterschiedlicher Konzernmarken und Fahrzeugbaureihen

Projektumfang:

  • Gesamtbetreuung der Entwicklung über drei Produktgenerationen
  • ca. 12 neu Fahrzeuganläufe wurden dabei begleitet
  • Hardwareentwicklung
  • Mechanikentwicklung
  • Fahrzeugintegration
  • Entwicklung von Submodulen
  • Variantenmanagement
  • Koordination der Konzernmarken
  • Verantwortung Industrialisierung der Module und des gesamten Steuergerätes
  • Regelmäßige Lieferantenauditierung
  • Fortlaufende Designoptimierung des Produktes